Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Artikel: Neuer Sektorenraum (Galaxy-Map)

    Optimisten haben gar keine Ahnung von den freudigen Überraschungen, die Pessimisten erleben.

    Scifi Forum | Syndicate Multigaming

  2. #2
    Ja.. ein Weltraum ohne Grenzschilder mittem im Raum..
    haben wir uns vom ersten Tag an gewünscht..

    allerdings hatten wir uns auch gewünscht, das die Gebietsfehler endlich korrigiert würden..

    Es ist befremdlich, das alle Planeten und Systeme, die man normalerweise im alpha-Quadranten vermuten würde... (weil es in den Serien, Büchern, Filmen und sonstigem IMMER hieß, das die Erde, Vulcan, Andoria und Co sämtlich im ALPHA-QUADRANT beheimatet sind!!!)
    in STO komplett alle im beta-Quadranten liegen...

    Dieser Fehler wurmt mich schon seit Beginn...

    Die neue Map sieht gut aus und ist endlich ein Schritt..
    aber diese bestehenden Fehler, das Planeten und Systeme doch noch an verkehrter Stelle stehen...

    Außerdem.. schade, das man nicht endlich zu einigen Vorsystemen des gamma-Quadranten gelangen kann.. immerhin gibt es da auch einige Gebiete, die nicht dem Dominion ... naja.. was solls.. man kann wohl nicht zuviel verlangen..

Ähnliche Themen

  1. Alt - Kritik
    Von Vok´Dal im Forum 10 vorne
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 16:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •