Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Crewman 2nd Class Avatar von Trekkie401
    Registriert seit
    23.07.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    52

    Frage STO ohne ARC installieren

    Hi,
    ich würde mir gerne auf einem zweiten PC auch STO installieren.
    Zur Zeit läuft es (ich habe STO auf einen USB-Stick kopiert und dann das Spiel auf den zweiten PC kopiert [und es funktioniert],
    aber denn noch würde ich es gerne korrekt installieren, damit auch wirklich alles funktoniert. Leider geht das über die Website nur noch mit ARC.
    Muss ich jetzt auf eine korrete Instalation verzichten oder gibt es noch eine andere Möglichkeit?

    P.S.: Auf dem Stick war auch noch die alte Installations .exe, weis jemand ob die noch geht?

    MfG Trekkie
    Ich kam, sah und tippte!

    Rechtschreibfehler dienen zur algemeinen Belustigung!

  2. #2
    STO.Info Team Avatar von Jack Reed
    Registriert seit
    10.01.2009
    Ort
    Neuruppin
    Beiträge
    1.134

    AW: STO ohne ARC installieren

    Naja ob die alte setup.exe noch funktioniert musst du am besten ausprobieren. Jedoch sollte es ja theoretisch möglich sein.

    wenn du Steam nutzt, denn lade dir den Client von STO da hinunter.

    Was Arc angeht, ja so sieht es wohl so aus, als ob PWE bestrebt ist in Zukunft alle User an dem Programm zu binden. Vielleicht solltest du im offiziellen Forum dich erkundigen ob es dort eine Alternative gibt. Ich weiß dass es hin und wieder Post gab wo man den Client herunterladen konnte, aber diese Threads Post finde ich nun nicht mehr. Sorry

    Gruß

    Jack


  3. #3

    AW: STO ohne ARC installieren

    Ich hab eben mal nachgeschaut. Die alten Downloadlinks sind von der Seite verschwunden und man landet wieder bei Arc.
    Mit ein wenig Glück kriegst du vielleicht noch einen veralteten Client auf einer der großen Gamedownloadseiten, damit du ihn dir hochpatchen kannst.
    Ich bin auch nicht unbedingt glücklich über die Arc Geschichte, es ist ein Schritt in die falsche Richtung. Erst recht wenn der Pandoo Media Booster den Leuten ins Knie schießt, die per UMTS spielen (oder demnächst einfach alle Telekom Kunden).

    Für mich als Linux Spieler wird das doppelt bitter, denn ich darf wieder meinen ganzen Install anpassen. Weitestgehend hat es bisher immer geklappt nach einer Neuinstallation des Systems (passiert bei mir alle 6 Monate mit dem neuen Release) einfach die Ordner zurück zu kopieren, aber wenn erstmal Arc aktiv ist sehe ich da schon einiges an Arbeit auf mich zukommen *grml*
    Fed: Cochrane's Erben
    Chars: Thelon Bren - Cardassian Galor, Bozon - Chimera Destroyer, Bratislav Metulski - Jem Hadar Attack Ship, Anton Gorodezki - Vesta, Spokahn - Ha'Nom Guardian

    KDF: Graue Garde
    Chars: Lymuk Bashor - Guramba Destroyer, Fearsome Hunter - Krenn Destroyer, Shiva Balokan - KAr'Fi, Adular Zech - Ferengi Marauder, Sessuwan - Daeinos Destroyer, Topika - Elachi Escort

  4. #4
    STO.Info Team Avatar von Jack Reed
    Registriert seit
    10.01.2009
    Ort
    Neuruppin
    Beiträge
    1.134

    AW: STO ohne ARC installieren

    Ich weiß nicht ob es was bringt, aber versuche es mal hier: http://sto-forum.de.perfectworld.eu/...92#post4600792 Da hat der ehrenamtliche Moderator Barret einen Link gepostet.

    Gruß

    Jack


  5. #5

    AW: STO ohne ARC installieren

    Naja das ist nur der Link zu einer Launcher exe, aber nicht zu einer Installationsdatei ... das wird nicht helfen.
    Fed: Cochrane's Erben
    Chars: Thelon Bren - Cardassian Galor, Bozon - Chimera Destroyer, Bratislav Metulski - Jem Hadar Attack Ship, Anton Gorodezki - Vesta, Spokahn - Ha'Nom Guardian

    KDF: Graue Garde
    Chars: Lymuk Bashor - Guramba Destroyer, Fearsome Hunter - Krenn Destroyer, Shiva Balokan - KAr'Fi, Adular Zech - Ferengi Marauder, Sessuwan - Daeinos Destroyer, Topika - Elachi Escort

  6. #6

    AW: STO ohne ARC installieren

    [SPOILER]https://www.dropbox.com/s/x1xc9c80v9...trek_setup.exe[/SPOILER]
    Edit vom Moderator Jack Reed: Wir vom STO Buffed Team wollen an der Stelle darauf hinweisen, dass jeder selbst dafür verantwortlich ist welchen Link er folgt. Sollte die Datei von Dridoan auf eurem Rechner Schaden anrichten, werden wir dafür keine Haftung übernehmen.


    Den hab ich gefunden und er funktioniert bei mir.
    Ist mit Virus Total überprüft und besitzt eine gültige Signatur. https://www.virustotal.com/de/

    Gruß Dridoan

    PS: Der Link stammt aus meiner eigenen Dropbox um ihn für die Nachwelt zu wahren.

  7. #7

    AW: STO ohne ARC installieren

    Was ich noch anfügen wollte ist folgendes: Der ARC Client wird lediglich zum Download und Installation genutzt und kann danach aus dem Autostart genommen werden. Einfach in den Spieleordner direkt reingehen und das Spiel über die exe starten. Theoretisch könnt ihr danach ARC sogar deinstallieren.

    Und das ist noch komfortabel ich kenne andere Spiele die sich partout nicht ohne einen dieser Clienten starten lassen da sie über diesen Mist den Updateserver kontaktieren. Und Nein, ich rede nicht von Steam, Origin oder Uplay.

  8. #8

    AW: STO ohne ARC installieren

    Also bei Steam lassen sich die Programme auch alle ohne Steam starten. Das ist kein Problem.
    Arc hat den grundsätzlichen Nachteil, dass es direkt von PWE kommt und nur deren Spiele unterstützt.

  9. #9
    Master Chief Petty Officer Avatar von Andi
    Registriert seit
    16.01.2013
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    142

    AW: STO ohne ARC installieren

    Hi,

    also ich habs einfach mal auf meinem alten Laptop versucht. Erst Arc installiert und dann STO, danach Arc wieder deinstalliert. STO patcht und läuft trotzdem ohne Probleme.

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. Space Trek TNE - Planungsthread
    Von Sorad im Forum Andere Star Trek Spiele
    Antworten: 278
    Letzter Beitrag: 28.12.2007, 23:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •