Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11

    AW: Star Trek Online lädt ewig bzw. bleibt beim Ladebildschirm hängen

    Danke.
    Dass das mit dem Prozessor nicht immer geht, da öfters eben ein Befehlssatz benötigt wird, welcher eben nicht in der CPU definiert ist, war mir klar. Oftmals geht es, denn ich kann ohne Probleme Dragon Age sowie die Mass Effect Reihe spielen.
    Deswegen habe ich auch ersteinmal nachgesehen, ob es in diesem Fall möglich ist.
    Ach ja, ich habe kein Teamviewer installiert, und ich habe auch alle unnötigen Prozesse beendet.
    Ich mache jetzt noch einen letzten Versuch, in dem ich das Setup nicht über das Torrentnetzwerk lade, sondern direkt von der offiziellen Star Trek Online Seite.
    Denn was mir auch aufgefallen ist, dass die Setup Datei aus dem Torrentnetzwerk fast ein Gigabyte kleiner ist, als das Setup, welches über den Downloadmanager heruntergeladen wird.
    Sollte das auch nicht funktionieren, lass ich es bleiben und hoffe das Star Trek Online in etwa 1-2 Jahren immer noch online ist.
    Vielen Dank für eure Hilfe, ich werde den Thread morgen schließen, denn ich würde euch oder vielmehr die Personen, die das gleiche Problem haben wie ich, gerne noch vorher informieren, ob es geklappt hat oder nicht.

    Edit:
    Ok, ich habe mit den Updates angefangen, allerdings wird sofort die pcl datei mit Fehlern gefüllt.
    Es könnte evtl. am Server oder an meiner Internetverbindung liegen. Was ich seltsam finde, ist dass es nur bei den Textures dateien probleme beim downloaden gibt.
    Falls jemand noch Vorschläge hat, ich bin ganz Ohr, aber ich denke ich lege das ganze Ersteinmal auf Eis und warte bis ich in der Ausbildung bin und hole mir dann einen neuen PC. Hoffentlich gibt es STO dann noch.

    Vielen Dank an alle für eure Hilfe.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Gyula

  2. #12

    AW: Star Trek Online lädt ewig bzw. bleibt beim Ladebildschirm hängen

    ja habe irgend wie auch das problem beim map oder sektoren wechsel das das game immer so bei den 40-45 % hängen bleibt und das das spiel keine rückmeldung rausgibt.

    ich habe einen i7 prozessor und 8GB Ram

  3. #13
    Master Chief Petty Officer Avatar von Andi
    Registriert seit
    16.01.2013
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    142

    AW: Star Trek Online lädt ewig bzw. bleibt beim Ladebildschirm hängen

    Probleme beim Mapladen gibt es zur zeit immer mal, bei mir war es bei DS9 sehr schlimm. Es gab einen Angriff auf die Server laut Forum, kann sein, das es damit zusammenhängt. Ansonsten mal im Launcher Optionen das Spiel prüfen lassen. Es muss nicht zwingend an dir liegen.
    Flottenadmiral in "Deutsche Sternenflotte" FED

    Anführer in "We love Tribble" KDF

Ähnliche Themen

  1. Das Wirtschaftssystem in Star Trek Online
    Von Iomi im Forum Allgemein
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 23.03.2008, 16:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •