Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. #1

    Vielleicht bald neue Star Trek Serie die nach Voyager spielt?

    Was haltet ihr davon?
    http://www.kinofilme.com/news/david-...tar-trek-serie

    Hoffentlich kann er CBS überzeugen. Angeblich steht der Pilotfilm und Konzepte, Raumschiffdesigns, Kostüme, usw für 5-7 Staffeln.

    Ich würde mich jedenfalls über eine neue Star Trek Serie freuen .

    MfG Michael
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  2. #2
    Lt. Commander Avatar von FirstAngelus
    Registriert seit
    04.01.2010
    Ort
    Wesel, Germany, Germany
    Beiträge
    436

    AW: Vielleicht bald neue Star Trek Serie die nach Voyager spielt?

    Ich kanns mir ehrlich gesagt (leider) nicht vorstellen; ich denke das "echte" Star Trek universum ist ziemlich Tod und begraben in Film und Fernsehen.

    Lasse mich natürlich liebend gern vom Gegenteil überzeugen.

  3. #3
    Crewman 1st Class
    Registriert seit
    01.07.2010
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    60

    AW: Vielleicht bald neue Star Trek Serie die nach Voyager spielt?

    Ich würd mich freuen
    und das das ST-Universum in Film und Fernsehn fürn Eimer ist, liegt meiner Meinung nach an den schlechten 2 letzten Filmen (wobei ich Nemesis nicht als so schlecht empfand wie den Jugendmist den J.J. da verzapft hat) und an der Entscheidung damals die Archer-Enterprise gerade dann abzusetzen als es endlich mal intressant wurde.

    Vor allem glaub ich das es mehr Leute geben würde die wissen wollen was nach der Voyager und Enterprise-E Zeit kommen wird.

  4. #4
    Commodore Avatar von Quentin
    Registriert seit
    09.10.2006
    Ort
    A - Klosterneuburg
    Beiträge
    1.088

    AW: Vielleicht bald neue Star Trek Serie die nach Voyager spielt?

    Oh das wäre so geil vorallem wenn das richtig aufgezogen wird und leichte anleihen zu STO darin vorkommen würden

    *zum Scincefictongott betet das die Serie kommt*

  5. #5
    Commander Avatar von Larva
    Registriert seit
    20.06.2009
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    661

    AW: Vielleicht bald neue Star Trek Serie die nach Voyager spielt?

    :happykitty:ulpboy::dancer2:ulpboy::dancer:ulpboy::dancer2:ulpboy::happykitty:
    :loki::smile::smile::gelage: :loki:

    mehr hab ich dazu nich zu sagen.
    Mit freundlichen Grüßen Larva ♂


  6. #6
    Lt. Commander Avatar von FirstAngelus
    Registriert seit
    04.01.2010
    Ort
    Wesel, Germany, Germany
    Beiträge
    436

    AW: Vielleicht bald neue Star Trek Serie die nach Voyager spielt?

    Zitat Zitat von scheinerchen Beitrag anzeigen
    Ich würd mich freuen
    und das das ST-Universum in Film und Fernsehn fürn Eimer ist, liegt meiner Meinung nach an den schlechten 2 letzten Filmen (wobei ich Nemesis nicht als so schlecht empfand wie den Jugendmist den J.J. da verzapft hat) und an der Entscheidung damals die Archer-Enterprise gerade dann abzusetzen als es endlich mal intressant wurde.

    Vor allem glaub ich das es mehr Leute geben würde die wissen wollen was nach der Voyager und Enterprise-E Zeit kommen wird.
    Ich hab Archer Enterprise erst gesehen nachdem es lange abgesetzt war und es bedauert.... Was mich damals abgehalten hat war das ich sehen wollte wie es "weitergeht" und nicht nen Schritt zurück gehen wollte.
    Trotzdem fand ich ENT im nachhinein grossartig, schade drum.

    Was die Filme angeht,... Über diesen Abrahams-müll müssen wir nicht groß reden, aber.... auch sonst.... "die letzten 2 Filme"?
    Star Trek 7 war nur besser als Abrahams-trek weil orginaldarsteller drin waren, der Film war der letzte Mist, Star Trek 8 war dank guter Regie und Darstellung unterhaltsam aber hatte keineswegs ein besonders tolles Drehbuch und hat die Borg zu.... naja sagen wir mal ziemlich kaput gemacht. Star Trek 9 war als unterdurchschnittliche Episode noch erträglich.... in anbetracht all dessen war Nemesis objektiv fast noch einer der besten TNG Filme.... (ich weiss ehrlich gesagt nichtmal SO genau warum ich den Film nicht ausstehen kann... klar kann man viele der 10.000 logiklöcher aufwerfen aber die hatten alle anderen auch...)..

    TNG hätte nie auf die große Leinwand kommen sollen. Und wenn MIT BESSEREN DREHBÜCHERN!!!!! Und mit Picard anstelle seine Action-klons.

  7. #7

    AW: Vielleicht bald neue Star Trek Serie die nach Voyager spielt?

    Bevor sie was neues machen, sollten sie die Ideen die noch zur "Archer Serie" bestehen umsetzten. Nicht einfach absetzten. Die Serie wurde leider an dem Punkt abgesetzt, als es von der Story interessanter wurde.

    Sie vermuten eine Unvereinbarkeit wo keine existiert. Ich bin das Kollektiv.

  8. #8
    Lt. Commander Avatar von FirstAngelus
    Registriert seit
    04.01.2010
    Ort
    Wesel, Germany, Germany
    Beiträge
    436

    AW: Vielleicht bald neue Star Trek Serie die nach Voyager spielt?

    Zitat Zitat von BorgQueen Beitrag anzeigen
    Bevor sie was neues machen, sollten sie die Ideen die noch zur "Archer Serie" bestehen umsetzten. Nicht einfach absetzten. Die Serie wurde leider an dem Punkt abgesetzt, als es von der Story interessanter wurde.
    Ja...der Romulanische Krieg,... der einzige Krieg den ich gern gesehen hätte...^^

  9. #9
    Crewman 1st Class
    Registriert seit
    01.07.2010
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    60

    AW: Vielleicht bald neue Star Trek Serie die nach Voyager spielt?

    Genau des hab ich ja im Bezug auf Enterprise auch gemeint. Als die Serie endlich nen guten Story-Arc bekommen hat wurde sie abgesetzt. Puh war ich da Sauer. Wobei mich ja neben dem 1. Romulanerkrieg die Anfänge der UFP min. genauso interessierten hätten. Schade um die Figuren. Mir ham Archer, Trip, Malcolm und vor allem Dr. Phlox extrem gut gefallen.

    Also bleibt uns erst mal nur zu schaun was aus den Plänen wird und hoffen wir einfach mal das es nicht die U.S.S. Titan wird, nix gegen die Bücher, aber auf Riker und seine Frau hätte ich dann doch kein Bock.

  10. #10

    AW: Vielleicht bald neue Star Trek Serie die nach Voyager spielt?

    Ich wunderte mich schon, wieso es dazu hier bisher noch kein Thema gab . Wird ja schon seit einigen Wochen diskutiert.

    Also ich hoffe doch, dass das wirklich wie geplant umgesetzt wird. "Star Trek" (11) war ein recht guter Sci-Fi- Film, aber hatte mit Star Trek null zu tun.
    Klar wurden in ENT viele Fragen aufgeworfen und nie geklärt, aber das ist vielleicht auch gar nicht so schlecht.
    Auf der anderen Seite habe ich nach dem Ende von Voyager immer gehofft, das da weitererzählt wird; man erfährt wie es für die Föderation weitergeht und wie sich der gesamte Alpha- Quadranten kulturell, aber z.B. auch technologisch weiterentwickelt.
    Absolut genial wäre es natürlich, wenn in dieser neuen Serie dann Charaktere aus TNG / DS9 / VOY Gastauftritte hätten oder zumindest erwähnt würden, aber...erstmal hoffen, dass das überhaupt umgesetzt wird.
    Bücher..ich weiß nicht, wer hier die Voyager Relaunch Serie liest oder gelesen hat, aber das ist definitiv etwas, was sich auch als Film / Serie gut machen würde (und ja, ich weiß, dass das hier nicht umgesetzt wird).

Ähnliche Themen

  1. Brückenoffiziere fähigkeiten upgraden geht nicht
    Von Blauer_adler im Forum Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 15:08
  2. Artikel: Staffel 5 - Entwicklerblog 22
    Von Rhodan im Forum News-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.02.2012, 17:29
  3. Beta Umfrage auf FilePlanet.com
    Von Slyder im Forum Star Trek Allgemein
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 08.11.2009, 11:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •