Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 39 von 39
  1. #31

    AW: Regeländerungen - Vorschläge und Diskussion

    Wie du schon sagst bringt die "Sportlichkeit" Absprachen mit sich. Sollte einem korrekt angetretenen Team allerdings irgendwann die Motivation zur Absprache fehlen, z.B. seit 1 Stunde ohne vorhandenen Kompromiss auf den Gegner warten müssen und kein Ende ist in Sicht, bzw. dieser Kompromiss inakzeptabel ist (z.B. "Wir können erst in 3 Stunden wenn X fertiggepatcht hat" anstatt "Lasst uns den Termin auf einen anderen Tag verlegen"), muss es Regeln geben auf die man sich berufen kann.

    Wenn ein Team jetzt schon zum 3. mal versucht gleiches Team am abgesprochnen Herausforderungstag zu bespielen und das andre Team ist wieder nicht komplett, muss einfach mal schluss mit dem Kompromiss des Aushandeln eines Spiels an einem anderen Tag sein. Da müssen dann die definierten Regeln greifen und das Spiel für die nun zum 3. mal komplett angetretene Mannschaft werten.

    Meldet sich überhaupt niemand, sollte das Spiel generell für die pünktlich angetretene Mannschaft als gewonnen gelten.

    Möchte das komplett angetretene Team unbedingt ein 5 gegen 5 spielen, dann ist es auch sein gutes Recht und es ist nicht seine Pflicht, ein 4 gegen 4 zu akzeptieren. Als Kompromiss könnte man hier aber auch wieder einen anderen Ausspielzeitpunkt wählen.

    Ich finde man muss diesem "Entgegenkommen" einfach auch mal die Selbstverständlichkeit nehmen. Klar, es ist sportlich sich dem nicht kompletten Erscheinen der gegnerischen Mannschaft anzuschließen und einen Mann weniger aufzustellen, doch was ist mit dem Spieler vom angetretenen Team der dann aussetzen muss? Auch dieser hat sich an diesem Abend extra frei genommen und wird vor den Kopf gestoßen, weil es andre z.B. nicht schaffen zu patchen. Hier darf man eine Mannschaft auch nicht als "unsportlich" bezeichnen, wenn sie einen anderen Austragungszeitpunkt fordert, zu dem die nicht komplett angetretene Mannschaft komplett erscheinen kann.

  2. #32
    Cadet 4th Class Avatar von Scorpioking78
    Registriert seit
    29.12.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4

    AW: Regeländerungen - Vorschläge und Diskussion

    Ich dachte, wir hatten uns darüber bereits auf unserem TS mal unterhalten.
    Offensichtlich fehlt es aber an Einsicht.
    Ich habe mich doch vor dem Spiel mit Matze über die Situation unterhalten. Es war also insoweit abgesprochen, dass wir auf den fünften Mann des RE Teams warten (es war bekannt, dass es ungewiss ist, wie lange der Patch benötigt). Insoweit war ein Kompromiss vorhanden.
    Das es nur einer kleinen Mitteilung bedarf, wenn ihr des Wartens überdrüssig seit ist ja wohl klar (nur dass muss euer Team dann unserem Team sagen).
    Da ich offiziell das Team RE 2 vetreten darf lass ich mir auch nicht vorhalten, unser Team wäre nicht zum Matchzeitpunkt auf dem Liga TS gewesen (denn ich war ja da).

    Btw: genau genommen befand sich nur das RE 2 Team (verteten durch mich) im Ligatreffpunkt; um mit eurem Team zu sprechen musste ich in euren Flottenchannel wechseln; meine Anfragen über den Ingame Ligachannel wurde entweder von euch nicht gelesen oder ignoriert

    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es im Interesse der Spielergemeinschaft ist, dass wir allen Regeln auferlegen, die Leute zwingen sollen, RL-Probleme hinter das Spiel zu stellen.

  3. #33
    Ich sprach allgemein und habe auch niemanden angesprochen.
    Jetzt grade fühle ich mich angesprochen, kenne aber den Zusammenhang nicht warum ich mich angesprochen fühlen sollte . Kläre mich auf. Ich spiele für Team RF1 und kann mich grad nicht erinnern irgendwen ignoriert zu haben...

    Ne, echt. Mein Beitrag oben war symbolisch gemeint und beschreibt keine tatsächlichen Ereignisse. Lediglich meine Meinung.

    Wir spielen doch glaube ich erst heute gegeneinander, oder?

  4. #34

    AW: Regeländerungen - Vorschläge und Diskussion

    Niemand MUSS warten. Wenn man das tut, ist es die eigene Entscheidung und ein netter Zug. Man kann schließlich auch auf seiner ursprünglichen Vereinbarung bestehen.

    Gleiches gilt, wenn man seine Entscheidung überdenkt und eben den Kompromiss eingeht mit weniger als geplant zu spielen.
    Aber wenn man solche sportlichen Zugeständnisse macht, dann hinterher auf die Tränendrüse zu drüken für einen Mann oder Frau die aussetzen muss und das in einer Form, die einem Vorschlaghammer in nichts nachsteht, da fehlen mir fast schon die Worte.

    Wir hätten im konkreten Fall auch zu viert antreten und unter Umständen gewinnen können, aber langsam beschleicht mich das Gefühl, dass auch das uns hinterher irgendwo als 'arrogantes' Benehmen zwischen die Rippen gestochen worden wäre.

    Wenn du schon dabei bist diese Büxe zu öffnen um die diese verkappter thread sich in meinen Augen dreht, dann solltest du auch bereit sein für kräftigen Gegenwind.

    Keine dieser Regeln löst das Problem von Aussage gegen Aussage, wenn die Utopie mit der Wirklichkeit kollidiert. Jeder kann irgendwas behaupten oder irgendwelche Tatsachen zu seinen Gunsten ausblenden um seinen Standpunkt zu rechtfertigen. Bin ich daher künftig gezwungen Chatlogs zu speichern und TS-Aufnahmen zu tätigen um vor dem obersten Bundesgericht meine Anklage oder Verteidigung zu festigen?
    Denn als Konsequenz steht dies am Ende all dieser Verquerrungen oder ein unabhäniger Schiedsrichter/Notar der immer zugegen ist.

    Da es mir fern liegt noch weiter in alten Wunden zu bohren oder noch längere und tiefere Gräben zu schaufeln, möchte ich es bei dem hier Geschriebenen belassen, da es der ganzen Liga wenig Gutes tuen wird, einen Stellungskrieg über alte Verträge zu führen.

  5. #35
    Ich raffs nicht. Ich habe gar keinen angesprochen. Das war nur erklärend gemeint. Ich war an dem wovon du sprichst nicht mal beteiligt und weiß nicht worum es geht. Herrgott nochmal, was ist denn nun wieder los? Habe ich unbeabsichtigt etwas beschrieben was zuvor vorgefallen war?

    Betroffene Hunde zum bellen gebracht?

    Wenn dann unbewusst.

  6. #36
    Cadet 4th Class Avatar von Scorpioking78
    Registriert seit
    29.12.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4

    AW: Regeländerungen - Vorschläge und Diskussion

    Sorry Calvert, habe Dich mit jemandem verwechselt.
    Trotzdem ist den meisten Beteiligten hier wohl klar, um welches Spiel es sich handelt und mein Beitrag ist auch generell zu sehen.

    Wenn Du es mal genau betrachtest, beziehen sich Deine Vorschläge und Meinungen auf das Geschehen vom 05.03.2011.
    Mir ist noch nicht untergekommen, dass dieser "Skandal" bereits öfter geschehen sein soll.

  7. #37
    Petty Officer 3rd Class Avatar von Strauch
    Registriert seit
    11.06.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    92

    AW: Regeländerungen - Vorschläge und Diskussion

    hmmm... Da dieser Termin unser Match betraf meld ich mch jetzt auch mal. Vorab dieser Thread liest sich wie ein schlechter Roman sodass ich ein bisschen gelangwelit an die Sache ranggehe (sry musste aber mal gesagt werden).

    so ich fass mich kurz:

    Wenn ein Mitglied eines Teams zu spät kommt, patchen muss, ect. dann trifft man frühzeitig auf dem STO Info TS und macht ein Kompromiss da ich ingame mein Chatfenster leider fast immer zu habe reagier ich auch kaum drauf aber ich war zu blöd um zu euch zu kommen und zu fragen was los ist (weil ihr nicht da wart).

    Fazit: Teams sollten frühzeitig was sagen und schnell einen Kompromiss machen. Punkt, aus, fertig!
    http://www.gamers-tavern.de/war/cm_sig/c5847sig.png

    Alles Gute im Leben ist entweder ungesetzlich, unmoralisch oder es macht dick!

  8. #38
    Master Chief Petty Officer Avatar von T'Lezard
    Registriert seit
    31.01.2010
    Beiträge
    143

    AW: Regeländerungen - Vorschläge und Diskussion

    Wir schließen damit diese Diskussion - bzw. die lieben Mods tun dies !!!

    In der gemeinsamen Feedback-Saison-Abschluss-Runde am 04.06.2011 werden wir die zukünftigen Regeländerungen abschließend diskutieren und festlegen.

    gez.
    Das STOL-Team
    /* no comment */

  9. #39
    Commodore Avatar von Matrix
    Registriert seit
    21.11.2006
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.439

    AW: Regeländerungen - Vorschläge und Diskussion

    Auf Wunsch des STOL-Teams

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •