Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516
Ergebnis 151 bis 154 von 154
  1. #151
    Commander Avatar von Larva
    Registriert seit
    20.06.2009
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    661

    AW: Star Trek XII (Fakten und Infos)

    Ich fürchte du hast mich falsch verstanden, es war nicht meine Absicht hier einen shit-storm gegen JJ oder das "neue" Star Trek loszutreten.
    Dass sich Hollywood seit Jahren ständig selbst kopiert ist nichts neues, das weiss ich. Und auch, dass dabei aber durchaus gute Filme entstehen können.
    Und wie gesagt, ich freue mich auf den Film.
    Mit freundlichen Grüßen Larva ♂


  2. #152
    STO.Info Team Avatar von Jack Reed
    Registriert seit
    10.01.2009
    Ort
    Neuruppin
    Beiträge
    1.134

    AW: Star Trek XII (Fakten und Infos)

    Oh ha, denn tut es mir leid. Auch Mods machen Fehler, aber ich hörte diese Art der Kritik, weil man ja schon solche Parallelen zu Star Trek XI und Star Wars gefunden hat. Aber ok denn habe ich einen Fehler gemacht und denn habe ich dich falsch verstanden. Aber schön das du dich auch auf den neuen Film freust, weil denn sind wir schon ja 2.

    Gruß

    Jack


  3. #153
    Ensign Avatar von gunny
    Registriert seit
    02.07.2009
    Ort
    Gera Thüringen
    Beiträge
    249

    AW: Star Trek XII (Fakten und Infos)

    Eine abstürzendes Raumschiff? Womöglich sogar die Enterprise??? Hallo Star Trek III und Star Trek-Treffen der Generation

    hoffentlich kommt dann star trek 13 mit ner neuen alten ncc 1701 a die schönere gondeln hat ^^

  4. #154
    STO.Info Team Avatar von Jack Reed
    Registriert seit
    10.01.2009
    Ort
    Neuruppin
    Beiträge
    1.134

    AW: Star Trek XII (Fakten und Infos)

    So jetzt mal Butter bei den Fischen Frisch aus dem Kino und Kritik geäußert, die dazu noch Spoilerfrei ist:

    JJs "Star Trek into Darkness" ist der zu erwartende Sommerblockbuster, mit viel Action, Drama, emotionalen Momente. Wo die Crew wirklich eine Entwicklung durchmacht. Benedic Cumberbatch überzeugt als Bösewicht John Harrison und holt alles aus seinem Charakter was im Kino möglich ist. Kinogänger werden ihn lieben, da es wieder dem Mainstream angepasst ist.

    Aus Trekkie Sicht kann man sagen, ja es ist mehr Star Trek geworden (nach meinem empfinden nach). Das kann man JJ durchaus anrechnen, das er was dazu gelernt hat. Jedoch muss man hier leider sagen, dass für die Dramatik wieder etliche Logikfehler in Kauf genommen worden sind. Jedoch muss man sagen, dass Star Trek Fans wirklich den Film weniger hassen werden als Star Trek XI.

    Gruß

    Jack


Ähnliche Themen

  1. Mapwechsel seit Season 4
    Von Rhodan im Forum The Foundry (Die Gießerei) Allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 18:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •