Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 89
  1. #21
    Takar
    Gast

    AW: Was ist wenn man eine Flotte / Haus sucht?

    Zitat Zitat von Captain Sisko Beitrag anzeigen
    So und weil alle Gilden sagen Sie sind eine RP Gilde stehe ich mal gut auf verlorenem Posten. Ich möchte mit anderen das SPIEL spielen und nicht ihre unterdrückten Star Trek Phantasien. Ich melde mich im TS mit meinem Vornamen und rede darüber was ich im RL erlebt habe und mit "Hi hier ist Benjamin Sisko".
    Ich kann zu diesem Punkt nicht für die fed. Flotten sprechen, aber generell widerspreche ich dir. Das ist eine überzogene Beschreibung von RP, die ich in einer solchen Form nicht gesehen und erlebt habe und auch nicht betreibe.
    Bei RP geht es nicht darum, im TS so zu tun als ob..., das macht bei uns niemand und ich fänds dann auch ziemlich krass. Auch in Gruppeninternen-Textbasierende Gespräche ist RP eher weniger bis gar nicht zusehen.

    RP ist für mich das, wenn ich im Spiel mit meinem Schiff und Käptn durch die Gegend fliege/gehe und mit anderen Leuten öffentlich spreche, ich mich als solcher gebe, wie ich es mir ausgesucht habe: Als Kämpfer für die kling. Fraktion z.B.
    Wenn ich mit Leuten PVE,PVP betreibe dann rede ich aber nicht die ganze Zeit "in dieser Person", sondern als Spieler.


    Twinken ist in STO eigentlich auch ziemlich, ich sag mal, doof zu machen, weil man immer mit "Charname"@"Accountname" sehen kann, dass jemand gerade twinkt.
    Man ist quasi "gezwungen", darüber Rechenschaft abzulegen, warum man gerade jetzt twinkt, weil es jeder sehen kann, wer dahinter sitzt.
    Twinken bekommt wegen dieser Tatsache schnell einen faden Beigeschmack.
    Aber viele Flotten (darunter auch wir) haben genug Spieler, die auch twinken wollen. Dann wird halt einfach ne neue (eigene Twink-) Flotte aufgemacht und gut ist.

  2. #22

    AW: Was ist wenn man eine Flotte / Haus sucht?

    @Sisko: Du machst den Eindruck als würdest du dir einige Gedanken machen - kombiniere das doch einfach mit der freien Zeit über die Feiertage und lies dich in die bestehenden Flottenvorstellungen rein. Feinschliff in Flottendarstellungen wirst du in einer pre-release Phase nicht erwarten können; da ist deine Initiative gefragt, bei Unklarheiten genauer nachzuhaken. Selbst ist der Sisko, gell

    ... und solltest du nix finden, warte bis zum Release und du wirst sicher fündig, sobald sich die Flotten final formieren.

  3. #23

    AW: Was ist wenn man eine Flotte / Haus sucht?

    Viele haben eine falsche Vorstellung vom Rollenspiel.
    Viele denken Rollenspieler sind den ganzen Tag nur am Rollenspiel. Aber stellt euch vor wir sind normale Leute.

    Wir reden auch über normaler Dinge. Unterhalten uns normal.

    Wir machen Rollenspiel wenn wir Lust dazu haben und nicht immer und überall.
    Mit Rollenspiel wollen wir genau das erhalten was anderen MMO's fehlt oder verloren gegangen ist.

    Den Flair des Genre's.

    Das warum es MMORPG heisst.

    Und eben das MMORPG nicht nur aus Grinden, Questen und an jeder Ecke Gegner klopfen besteht.
    http://3rdfleet.com/images/sigs/cris_carter_special.png

    Revolvermann, Admiral der Flotte "3rd Fleet" in Star Trek: Online, Familienvater

  4. #24

    AW: Was ist wenn man eine Flotte / Haus sucht?

    Der RP'ler Anteil ist bei den Flotten die sich (zum Teil weit) vor Release formiert haben, vermutlich größer, als er es dann im Spiel sein wird. Die so weit vor dem Release liegende Gründung mancher Flotten ist oftmals dadurch gestützt RP zusammen zu betreiben. Ohne soetwas ist es schwer die Leute zusammen zu halten.

    Und deswegen werden denke ich noch viele Flotten entstehen, die mit RP nichts am Hut haben. Sie könnten sogar die Mehrheit bilden.

    Aber ich denke auch, dass manche Leute eine falsche Vorstellung von RP haben, sprich das Bild eines Hardcore-RP'lers, der in Wirklichkeit eher selten ist.
    Wenn jemand mit so'ner Mütze die Straße runter läuft, dann weiß man sofort, der Kerl hat vor gar nichts Angst.

  5. #25

    AW: Was ist wenn man eine Flotte / Haus sucht?

    Ich muss ehrlich gestehen ich hab noch nie einen Harcore RP'ler getroffen. Ich mein so ein richtig RP vernarrten... der / die alles in RP macht...
    http://3rdfleet.com/images/sigs/cris_carter_special.png

    Revolvermann, Admiral der Flotte "3rd Fleet" in Star Trek: Online, Familienvater

  6. #26
    Commander
    Registriert seit
    28.12.2009
    Ort
    Niedersachsen :)
    Beiträge
    505

    AW: Was ist wenn man eine Flotte / Haus sucht?

    Bin mir sicher da es in STO nur einen server gibt werden wir auch über diese lebendsform stolpern

  7. #27
    Commander
    Registriert seit
    09.12.2009
    Ort
    Lauingen
    Beiträge
    724

    AW: Was ist wenn man eine Flotte / Haus sucht?

    Zitat Zitat von Cris Carter Beitrag anzeigen
    Ich muss ehrlich gestehen ich hab noch nie einen Harcore RP'ler getroffen. Ich mein so ein richtig RP vernarrten... der / die alles in RP macht...

    Dann hast du nie WoW anno 2006 oder HdRO auf Belegar gezockt
    Es gibt keinen grösseren Reichtum als das Wissen, keine grössere Armut als die Ignoranz.
    Ali Ibn Abu Talib (Onkel und Nachfolger Mohamend's)

  8. #28
    Senior Chief Petty Officer
    Registriert seit
    03.12.2009
    Beiträge
    116

    AW: Was ist wenn man eine Flotte / Haus sucht?

    Was waren das noch Zeiten bei DAoC, als man noch drauf losgespielt hat, und gesehn hat was sich ergibt. Bei den meisten Spielen gibt es jetzt vor Release schon Flotten/Gilden, die sich nach paar Wochen oft wieder auflösen, weil man ja gar nich weiß, wie man sich auf dauer verträgt, wenn man sich nich schon von andren Spielen kennen sollte. !

  9. #29
    Lt. Junior Grade Avatar von Sanderal
    Registriert seit
    18.12.2009
    Ort
    Bad Hersfeld
    Beiträge
    259

    AW: Was ist wenn man eine Flotte / Haus sucht?

    Zitat Zitat von Cris Carter Beitrag anzeigen
    Das Problem was ich hier sehe, ist das sich die Leute nicht die Mühe machen die schön geschriebenen Texte durchzulesen.


    Das ist einfache Faulheit!

    Zu fordern das Flotten sich in 6 Stichpunkten vorstellen ist absurd. Wollt ihr das das hier zum WoW Abklatsch Casual-Pussy-Lazy-pwner-MMO verkommt? Voll mit Powergaming Clans und Scheissdreck???
    Das Problem ist nicht zwingend Faulheit, aber wiso soll ich mich duch 3 Absätze einer Folttenvorstellung lesen, wenn die Crux dieser EINEN Aussage zur Flotte dann ist "Wir sind eine Casual Fleet", dann noch zwei Absätze in denen im Prinzip steht " Wir haben eine Demoratische Leitungsstruktur."
    (Das ist jetzt bewusst übertrieben)

    Für sowas ausgeschmücktes hat man als Gilde/Flotte eine Website da kann man sich in einem 20 Seiten Scrolltext Vorstellen, aber für eine ZENTRALE Anlaufstelle is das nix.
    Tut mir leid, aber mir ist eine pregnante Vorstellung mit einem "Wenn ihr mehr über uns wissen wollt" Link lieber als ein Roman.

    Meine persönliche Preferenz, sorry.

    Persönlich bin ich nicht sehr kreativ, das gebe ich offen zu. Und wenn ich eine Gilden/Flottenvorstellung entwerfen sollte, dann würde die ehr so aussehn wie das was sich Sisko vorstellt, als die ausgeschmückte vorstellung der 3rd Fleet oder der GSA, so steinige mich. Wenn ich jemanden hätte der sowas kann, dann würde ich ihn bitten unter meine Kurzvorstellung oder auf die Welcome Page meiner Fleetsite einen hübschen Vorstellungstext zu schreiben, in dem meine Stichworte nochmal ausrührlich erläutert und vieleicht schwungvoller dargestellt sind, dann bin ich eben faul weil ichs nicht selber mache.
    Do not step into the path of an halutian; You will regret it!!

    Die interessanten - so far:

    • CoH/CoV - lvl 40/30 - inaktiv
    • EvE - 29mio SP - Aktiv
    • Guildwars - lvl 25 - inaktiv
    • HdRO - lvl 40 - inaktiv
    • STO - lvl 45
    • WAR - lvl 40 - inaktiv
    • WoW - lvl 80 - aktiv

  10. #30

    AW: Was ist wenn man eine Flotte / Haus sucht?

    Zitat Zitat von Sanderal Beitrag anzeigen
    Das Problem ist nicht zwingend Faulheit, aber wiso soll ich mich duch 3 Absätze einer Folttenvorstellung lesen, wenn die Crux dieser EINEN Aussage zur Flotte dann ist "Wir sind eine Casual Fleet", dann noch zwei Absätze in denen im Prinzip steht " Wir haben eine Demoratische Leitungsstruktur."
    (Das ist jetzt bewusst übertrieben)

    Für sowas ausgeschmücktes hat man als Gilde/Flotte eine Website da kann man sich in einem 20 Seiten Scrolltext Vorstellen, aber für eine ZENTRALE Anlaufstelle is das nix.
    Tut mir leid, aber mir ist eine pregnante Vorstellung mit einem "Wenn ihr mehr über uns wissen wollt" Link lieber als ein Roman.

    Meine persönliche Preferenz, sorry.

    Persönlich bin ich nicht sehr kreativ, das gebe ich offen zu. Und wenn ich eine Gilden/Flottenvorstellung entwerfen sollte, dann würde die ehr so aussehn wie das was sich Sisko vorstellt, als die ausgeschmückte vorstellung der 3rd Fleet oder der GSA, so steinige mich. Wenn ich jemanden hätte der sowas kann, dann würde ich ihn bitten unter meine Kurzvorstellung oder auf die Welcome Page meiner Fleetsite einen hübschen Vorstellungstext zu schreiben, in dem meine Stichworte nochmal ausrührlich erläutert und vieleicht schwungvoller dargestellt sind, dann bin ich eben faul weil ichs nicht selber mache.

    Das liegt daran das es bis jetzt noch keine deutsche Rein Casual Game Flotte gibt. Zumindest nicht hier!
    http://3rdfleet.com/images/sigs/cris_carter_special.png

    Revolvermann, Admiral der Flotte "3rd Fleet" in Star Trek: Online, Familienvater

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •